DE | FR

AGENDA

KNAPKIEWICZ & FICKERT ARCHITEKTEN

Veranstaltung Vortrag
Datum 27.02.2018
Ort Farelhaus, Oberer Quai 12, 2502 Biel
Organisation Architekturforum Biel

Axel Fickert (1952) und Kaschka  Knapkiewicz (1950) gründen ihr gemeinsames Büro 1992 in Zürich. Beide haben an der ETH Zürich diplomiert und dort als Assistenten und Gastdozenten unterrichtet. Beide lehrten bis Sommer 2017 an der Zürcher Hochschule Winterthur.

Der Wohnungsbau bildet von Beginn an einen Schwerpunkt ihrer gemeinsamen Arbeit und sie spezialisieren sich schon früh darauf, immer wieder neue Themen darin zu finden. In den letzten Jahren vertiefen sie in Büropraxis und Lehre vermehrt städtebauliche Themen, die in Bauten wie z.B. der Wohnsiedlung „Klee“ und den Projekten „Hornbach“ und „Vogelsang“ ihren deutlichen Ausdruck finden.

Für ihr gemeinsames Werk erhalten sie 2005 vom BAK CH den Prix Meret Oppenheim und 2010 die Schelling Medaille der Schelling Architekturstiftung in Karlsruhe.

www.axka.ch

Vortragssprache: Deutsch

Zurück zur Agenda Übersicht
by moxi